Zuckersüß


Heute mal was Kurzes, Schnelles für zwischendurch. Wir wussten es schon immer: Zucker ist ungesund! Da ist es auch egal, ob er im Brot, auf dem Brot, in Fertiggerichten, in Schokolade oder anderen Süßigkeiten steckt. Trotzdem versucht uns die Werbung wahr zu machen: Süßes ist gesund, WENN Vitamine drinstecken. Nee, is klar! Steck nen Affen in den Frack und es bleibt ein Affe – so heißt es doch. Und Vitamine werden bestimmt nicht urplötzlich gesund, weil Vitaminchen oder Spurenelementchen enthalten sind. Aber es ist doch so schön es zu glauben.  Endlich kann ich ungeniert Schoki mit Sauerkirsche in mich stopfen, denn die ist gesund, hat ja Obst mit drin. Quasi eine Fruchtbombe. Das bißchen Zucker fällt doch nicht auf und außerdem macht sie glücklich!

Nun ja,glaubt man den Herstellern, könnten wir uns von Süßigkeiten ernähren, denn die bringen alles „Wichtige“ mit. „Wertvolle Vitamine“ werden auf Süßwaren und Fertiggerichten angepriesen. Toll, aber völlig unsinnig. Denn sie bringen nichts, oder besser würden sie, wenn es denn eine größere Menge wäre. Aber dann kann man ja auch direkt „gesund“ essen. Gemüse und so! Bäh, das kann ja jeder! Was aber ist jetzt wirklich dran? Die Vitaminzusätze sind gleichzusetzen mit Nahrungsergänzungsmitteln. Also die Zusätze, die vorrangig ältere Menschen oder auch (nicht böse gemeint) unsere „Veggie-Fans“ brauchen. Selbst Kinder benötigen diese „gesunden Zusätze“ nicht, da diese keine Mangelerscheinungen haben (so sollte es zumindest sein). Eher bekommen sie dies durchs reine Naschen. Ist ja doch zu schön und einfach Süßigkeiten für Obst und Gemüse einzutauschen, muss man immerhin nicht kochen!
Also liebe Eltern: Süßigkeiten sind kein Ersatz für die Früchte der Natur! Wir brauchen Obst und Gemüse! So, damit auch wieder den moralischen Aspekt abgedeckt. Jeden Tag eine gute Tat!

Achso, aufmerksam geworden auf diese Spitzfindigkeiten der Hersteller ist übrigens Foodwatch. Wer also wissen möchte, welche Süßigkeiten einen vereiern und welche man sich doch mal zusätzlich auf die Rippen schnallen kann, sollte mal unter dem Link vorbeischauen. In dem Sinne, lebt gesund und esst mehr Biber!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Medialer Small Talk abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s