Selten so gelacht


In Anlehnung an eine Blogger-Kollegin rufe ich hiermit eine Witzecke ins Leben. Hier verkehrt der gute Geschmack, der grandiose Spaß…und das alles auf Jimi Breuer-Niveau!

Nachdem Emily einen sensationellen Kalauer gebracht hat, in dem zwei Rosinen die Hauptrolle spielen >HIER<, schicke ich direkt eine Gag-Rakete hinterher. Also, aufgepasst und mitgelacht. Aber Achtung, nehmt lieder die Beine hoch, denn der Witz kommt flach…

Kommt ein Pferd in eine Bar!
Fragt der Wirt: „Hey, warum son langes Gesicht?“

Großartig, jippiiii, das war Streich Nummer 1. Ich sage Danke Schön und Auf Wiedersehen! Bis bald!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Grandioser Humor abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Selten so gelacht

  1. Emily schreibt:

    Hehe… ich find‘ den immer noch gut 😀

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s